Der Führende nach dem ersten Tag, Nico Beckers – hier beim Thorpe Cup 2017, sprang u .a. zwei Meter hoch (Foro: Kenny Beele • spofo.de).

Deutsche Meisterschaften

Zur Halbzeit führt Beckers vor Hepperle

Bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften in Bietigheim-Bissingen führt Nico Beckers (Aachener TG, 4045 Punkten) mit 154 Punkten Vorsprung vor Lokalmatador Felix Hepperle (LG Neckar-Enz, 3891 Punkte) und Armin Treichel (TV Wattenscheid, 3703 Punkte).

Nico Beckers, zweifacher Thorpe-Cup-Teilnehmer, zeigte einen guten ersten Tag und war u. a. bester Sprinter (11,13 Sekunden über 100 Meter) im Feld der Zehnkämpfer. Aber auch mit der Kugel (14,83 Meter) und im Hochsprung (2,00 Meter) wusste er zu überzeugen. Der zweitplatzierte Felix Hepperle, heute mit 7,26 Metern bester Weitspringer, kann morgen als guter Stabhochspringer den Aachener noch angreifen - gleiches gilt auch für Florian Obst (SSV Ulm). Der 8000-Punkte-Athlet belegt nach Umstellungen im Training und noch fehlender Schnelligkeit zwar nur Platz 4 (3688 Punkten) kann als guter Techniker aber am zweiten Tag noch Punkte gutmachen.    

In der U23-Altersklasse konnte sich nach dem ersten Tag Alexander Jung (LC Rehlingen) mit 3870 Punkten bereits etwas absetzen und führt deutlich vor Niklas Kretschmer (LG Steinlach-Zollern, 3469 Punkte) und Lars Meschede (TS Herzogenaurach, 3434 Punkte).    

Alle Ergebnisse aus Bietigheim-Bissingen

Top Ten 2019

1. 8691 Kaul, Niklas

2. 8444 Kazmirek, Kai

3. 8209 Nowak, Tim

4. 8132 Bechmann, Andreas

5. 8128 Eitel, Manuel

6. 8060 Brugger, Mathias

7. 7964 Vollmer, Maximilian

8. 7834 Ruhrmann, Jan

9. 7653 Hutterer, Dennis

10. 7642 Obst, Florian

TEAM-App für Smartphones