Michael Schrader hat zwar keine Probleme mehr mit seinen Waden – wie hier in Götzis –, aber dafür meldet sich der Fuß wieder (Foto: Kenny Beele • spofo.de).

Zehnkampfteam

Schrader sagt Ratingen ab

Zwei Tage vor dem Showdown in Ratingen muss Michael Schrader seine Hoffnungen auf einen zweiten Olympiastart begraben und seinen Start für das Ergdas Mehrkampf-Meeting leider absagen.

"Jetzt muss ich sehen, wie meine Waden sich erholen, bevor ich etwas über einen Ratingen-Start sagen kann", war das erste Statement von Michael Schrader, nachdem er beim "Hypomeeting" in Götzis aufgrund von Wadenkrämpfen beim Stabhochsprung nicht mehr abspringen konnte. Zwar sind die Waden mittlerweile wieder belastbar, aber nun macht sein Fuß wieder leichte Probleme. In einem Interview mit zehnkampfteam.de erklärt er, wie es nun weitergeht.


Zehnkampf-TEAM: Was ist der Grund für die Absage des Erdgas Mehrkampf-Meetings in Ratingen?

Michael Schrader: "Die Waden sind es nicht. Nach Götzis haben wir die wieder gut in Schuss bekommen, aber leider hat sich mein Fuß wieder leicht gemeldet. Nach der längeren Verletzungspause waren die Wettkampf-Intensitäten natürlich ungewohnt, sodass ich ihn in den letzten Tagen wieder etwas gespürt habe. Eine Untersuchung ergab eine Entzündung, die mich nach den Erfahrungen der letzten Jahre vorsichtig agieren lässt. Lieber jetzt eine kleine Pause als nach einem Zehnkampf eine lange Auszeit. Auch mein Arzt meinte, dass ich erst einmal zwei Wochen pausieren sollte."


Also kein größeres Problem?

"So wie es aussieht nicht. Jetzt heißt es 14 Tage Pause, was schade ist, denn die Leistungen in den Disziplinen stimmen schon wieder – wie man sehen konnte."


Du hattest erst im April wieder Spikes angezogen. Haben Dich Deine Wettkampfergebnisse vor und in Götzis überrascht?

"Richtig überrascht haben mich die Wettkämpfe nicht, denn ich kannte ja meine Möglichkeiten aus dem Training. Aber es war auch für mich überraschend, wie wenig ich verloren hatte. Schnelligkeit und Techniken waren schnell wieder da, die Ausdauer eh, da wir hier viel trainieren konnten. Zudem hatte ich ja auch keine Trainingspause eingelegt, sondern nur die Inhalte angepasst. Alles, was für den Fuß schmerzfrei war, konnte ich ja auch trainieren."


Du hast also alternativ im Wasser trainiert und viel im Kraftraum?

"Ja, so könnte man es sagen! Dazu kamen aber auch viele andere Übungen. Mein Trainer Torsten Voss war sehr kreativ. Leider hat es aber für Ratingen und somit auch für London nicht mehr gereicht!"


Wie sieht Deine weitere Planung für 2012 aus?

"Die Frage ist schwierig zu beantworten. Zum einen ist meine Enttäuschung ziemlich groß, denn ich hätte dieses Jahr gerne die Chance auf eine zweite Olympiateilnahme gehabt. Zum anderen muss ich feststellen, dass meine Form für einzelne Disziplinen zwar gut war, aber noch nicht ausreichend für einen gesamten Zehnkampf ist. Jetzt gilt es, ohne Druck den Fuß weiter auf die Belastungen einzustellen und meine Form Schritt für Schritt zu entwickeln. Wie die konkrete Wettkampfplanung für 2012 aussieht, werden mein Trainer und ich dann zu gegebener Zeit entscheiden! Einen Zehnkampf möchte ich aber natürlich noch bestreiten!"

 

Aktualisierte Teilnehmerliste des Erdgas Mehrkampf-Meetings 2012

1. Jan Felix Knobel (8288 Punkte in 2011)
2. Simon Hechler (7879 Punkte in 2012)
3. Matthias Prey (7863 Punkte in 2012)
4. Steffen Kahlert (7877 Punkte in 2012)
5. André Niklaus (7797 Punkte in 2012)
6. Steffen Fricke (7845 Punkte in 2011)
7. Maximilian Gilde (7660 Punkte in 2012)
8. Lars Heinke (7579 Punkte in 2012)
9. Patrick Spinner (7381 Punkte in 2011)
10. Moritz Cleve (8004 Punkte in 2009)

11. Leonel Suarez/CUB (8289 Punkte in 2012)
12. Yordanis Garcia/CUB (8061 Punkte in 2012)
13. Yunior Diaz/CUB (7956 Punkte in 2012)
14. Larbi Bouraada/ALG (8302 Punkte in 2011)
15. Hans Olav Uldal/NOR (7567 Punkte in 2012)
16. Mikhail Logvinenko/RUS (8004 Punkte in 2011)

Top Ten 2019

1. 8572 Kaul, Niklas

2. 8444 Kazmirek, Kai

3. 8209 Nowak, Tim

4. 8132 Bechmann, Andreas

5. 8128 Eitel, Manuel

6. 8060 Brugger, Mathias

7. 7964 Vollmer, Maximilian

8. 7834 Ruhrmann, Jan

9. 7653 Hutterer, Dennis

10. 7642 Obst, Florian

TEAM-App für Smartphones