Der Zehnkampfnachwuchs in der Kletterhalle mit Lars Albert (ganz links) und Klaus Flakus (ganz rechts). Auf dem Bild zu sehen sind vorne von links Nils Laserich, Thorben Hast ud Felix Neudeck sowie hinten von von links Paul Kallenberg, Nathanael Weiß, Marcel Meyer und Kelmen de Carvalho (Foto: privat).

Vorbereitung

Nachwuchs trifft sich in Saarbrücken

Am vergangenen Wochenende wurden in Saarbrücken die Weichen für die Jugend-Zehnkampfsaison 2020 gestellt. Auf einem von Lars Albert geleiteten Lehrgang hatten die Athleten des DLV-Nachwuchskaders ein volles Programm.

DLV-Nachwuchsbundestrainer Lars Albert hatte gerufen und fast alle Athleten des NK1-Kaders des Deutschen Leichtathletik-Verbands sind seinem Ruf gefolgt: Für Nils Laserich, Thorben Hast, Felix Neudeck, Paul Kallenberg, Nathanael Weiß, Marcel Meyer und Kelmen de Carvalho hatte der Saarländer, der den Lehrgang durch die Unterstützung des Zehnkampf-TEAMs gemeinsam mit Klaus Flakus leiten könnte, ein hochwertiges Programm zusammengestellt. Dieses umfasste auch eine sportmedizinische Untersuchung bei Prof. Dr. Tim Meyer und eine teambildende Maßnahme in der Kletterhalle (s. Bild oben). Weitere Inhalte waren

  • ein Krafttest am OSP Saarbrücken bei Dr. Hanno Felder,
  • individuelles Techniktraining (Kugel, Diskus, Speer und Stab) und
  • individuelle Leistungstests in Sprint, Sprung und Wurf.

Nach der Teamwoche in Kienbaum war dieses die zweite Maßnahme von Lars Albert mit den Zehnkampf-Talenten. Das nächste Mal sehen sich alle bei den Deutschen Hallen-Mehrkampfmeisterschaften Ende Januar in Leverkusen wieder, bevor in Leverkusen dann ein Kurztrainingslager Ende März mit dem Schwerpunkt Stabhochsprung vorgesehen ist.

Top Ten 2019

1. 8691 Kaul, Niklas

2. 8444 Kazmirek, Kai

3. 8209 Nowak, Tim

4. 8132 Bechmann, Andreas

5. 8128 Eitel, Manuel

6. 8060 Brugger, Mathias

7. 7964 Vollmer, Maximilian

8. 7834 Ruhrmann, Jan

9. 7653 Hutterer, Dennis

10. 7642 Obst, Florian

TEAM-App für Smartphones