Zur Halbzeit auf Platz 6 und Platz 1 liegend, peilen Tim Nowak (links) und Manuel Eitel in Tallinn neue Bestleistungen an (Foto: Privat).

Mehrkampf-Meeting Tallinn/EST

Manuel Eitel führt vor Hans-Christian Hausenberg

Nach dem ersten Tag beim internationalen Mehrkampfmeeting in Tallinn/EST liegt der Ulmer Manuel Eitel (3341 Punkte) mit 16 Punkte vor dem Esten Hans-Christian Hausenberg (3325 Punkte) in Führung. Kai Kazmirek belegt zur Halbzeit mit 3282 Punkten den vierten Platz, Tim Nowak (3188 Punkte) Platz 6.

Gewohnt stark zeigte sich Manuel Eitel zu Beginn des Siebenkampfs, als er mit 6,80 Sekunden die schnellste 60-Meter-Zeit erzielte und bereits die Führung im Siebenkampf übernahm, die nach 7,26 Meter im Weitsprung, neuer Bestleistung im Kugelstoßen (14,75 Meter) und 1,92 Meter im Hochsprung auch nicht mehr abgab. Mit 3341 Punkten liegt er 37 Punkte über seinem Halbzeitergebnis von Clermont-Ferrand/Frankreich, wo er erst vor drei Wochen mit 5807 Punkten eine Bestleistung erzielte. Ähnlich gut unterwegs ist sein Vereinskamerad Tim Nowak, der ebenfalls mit neuer Bestleistung im Kugelstoßen (14,67 Meter) 13 Punkte über seinem vor drei Wochen erzielten Hausrekord (5906 Punkte) liegt. 

Zwischen den beiden Ulmer auf Platz 4 rangiert der WM-Dritte des letzten Jahres im Zehnkampf, Kai Kazmirek. Mit 3282 Punkten hat er aber als guter Hürdensprinter und sehr guter Stabhochspringer am zweiten Tag noch alle Chancen, wie vor zwei Jahren den Sieg in Tallinn zu erringen. Die damals erzielten 6111 Punkte scheinen allerdings außer Reichweite zu sein, aber die 6000-Punkte-Marke kann er noch angreifen, um sich so für die Hallen-Weltmeisterschaften in Birmingham/GBR zu qualifizieren. Um sicher dabei zu sein, müsste er zu den fünf besten Siebenkämfer der Hallensaison 2018 zählen. Gleiches gilt natürlich auch für manuel Eitel und Tim Nowak ...

 

Zwischenstand aus Tallinn

 

 

1. Manuel Eitel (3341)
6,80 s | 7,26 m | 14,75 m | 1,92 m

4. Kai Kazmirek (3282)
7,16 s | 7,22 m | 14,36 m | 2,04 m

6. Tim Nowak (3188)
7,24 s | 7,09 m | 14,67 m | 1,98 m

Top Ten 2017

1. 8663 Freimuth, Rico

2. 8488 Kazmirek, Kai

3. 8294 Brugger, Mathias

4. 8201 Wieland, Luca

5. 8028 Enahoro, Ituah

6. 8009 Stauß, Rene

7. 7873 Blech, Torben

8. 7781 Nowak, Tim

9. 7780 Hutterer, Dennis

10. 7735 Bollinger, Marvin

TEAM-App für Smartphones

iOS-App
Die App fürs iPhone im iTunes-Store

Windows Phone-App
Die App für die Windows-Welt

Android-App
In Vorbereitung