Siegerehrung in Lana bei den 32.Multistars mit Tim Nowak (3. v. l.) und Mathias Brugger (4. v. r.). | Foto: privat

Multistars

Brugger Dritter in Lana | Nowak Fünfter

Beim 32. Multistars in Lana/Südtirol (ITA) belegt Ulmer Mathias Brugger mit 7927 Punkte den dritten Platz hinter dem Tschechen Jan Dolezal (8117 Punkte) und dem Esten Kristian Rosenberg (7950 Punkte). Sein Vereinskamerad Tim Nowak wird mit 7884 Punkte Fünfter.

Nach dem ersten Tag waren beide Ulmer noch auf dem Weg Richtung 8000 Punkte, aber ein kleiner Temperatureinbruch am zweiten Tag auf 300 Meter Höhe in Südtirol machte das Unterfangen schwierig. Bei nur 10 Grad am Morgen sprintete Mathias Brugger die 110 Meter Hürden in 14,73 Sekunden, Tim Nowak benötigte 14,99 Sekunden. Für Letzteren war das 8000-Punkte-Ziel nach 43,38 Meter im Diskuswurf mehr oder weniger außer Reichweite, aber dennoch zeigte er Kampfgeist, übersprang mit dem Stab als Tagesbester 4,85 Meter, warf den Speer auf 57,21 Meter und war bester Zehnkämpfer über die 1500-Meter-Strecke mit guten 4:27,38 Minuten.

Mathias Brugger glänzte dagegen – ebenfalls mit einem Einzelsieg – mit neuer Bestleistung im Diskuswurf (47,13 Meter), zeigte dann allerdings bei wechselnden Winden im Stabhochsprunganlauf noch leichte Unsicherheiten und übersprang „nur“ 4,65 Meter. Für ihn gute 52,45 Meter mit dem Speer und 4:32,00 Minuten über 1500 Meter rundeten seinen ersten Zehnkampf in der WM-Saison ab.

Coach Stefan Press, der für den im Trainingslager weilenden Bundestrainer Christopher Hallmann eingesprungen war, zeigte sich mit dem Auftritt der beiden Ulmer Athleten zufrieden: „Am zweiten Tag waren die Bedingungen nicht einfach. Der leichte Temperatursturz vom ersten auf den zweiten Tag und die kühlen Winde waren für den Hürdensprint nicht förderlich und erschwerten die technischen Abläufe – gerade wenn diese früh in der Saison noch nicht ganz stabil sind. Alles in allem lassen sich aus diesem Zehnkampf aber gute Schlüsse ziehen, um in vier Wochen in Götzis angreifen zu können.“

Top Ten 2019

1. 8572 Kaul, Niklas

2. 8444 Kazmirek, Kai

3. 8209 Nowak, Tim

4. 8132 Bechmann, Andreas

5. 8128 Eitel, Manuel

6. 8060 Brugger, Mathias

7. 7964 Vollmer, Maximilian

8. 7834 Ruhrmann, Jan

9. 7653 Hutterer, Dennis

10. 7642 Obst, Florian

TEAM-App für Smartphones